Shetland Ponyzucht Isaron
  Zuchtziel Shetland
 


Für die Zucht von Shetland Ponys in Deutschland gilt folgendes Zuchtziel:

Rasse

Shetland Pony

Herkunft Shetland Inseln
Größe

dreijährig nicht über 105 cm
vierjährig und älter nicht über 107 cm

Farben

alle, keine Tigerscheckung

Gebäude

Kopf:

kleiner, gut getragener und proportionierter Kopf mit breiter Stirn; großes, intelligentes, dunkles, freundliches Auge; kleine, aufgestellte, nicht zu eng stehende Ohren, genügend lange Maulspalte; große Nüstern; Zähne und Kiefer müssen korrekt sein.

Hals:

kräftig; nicht zu tief angesetzt, mit dichter Mähne

 

Körper:

Rechteckformat; Schulter schräg platziert; breite Brust; tiefgeripptes Mittelstück; nicht zu kurze Kruppe; gut bemuskelte Hinterhand; gut behaarter Schweif

Fundament:

kräftig, korrekt; kurzes, kräftiges Röhrbein; harte, runde Hufe

Bewegungsablauf

korrekt, raumgreifend, elastisch und  leichtfüßig

Einsatzmöglichkeiten

kleines Reit- und Fahrpony; besonders als Anfangspony für Kinder geeignet

Besondere Merkmale klug, genügsam, langlebig, fruchtbar und robust; gutartiges Temperament.

 


 

Für die Zucht des Deutsches Part-Bred Shetland Pony in Deutschland gilt folgendes Zuchtziel:

Rasse Deutsches Part-Bred Shetland Pony
Herkunft Deutschland
Größe

bis ca. 112 cm

Farben

alle

Gebäude

Kopf:

kleiner, edler, gut getragener Kopf; breite Stirn; großes, freundliches Auge; kleine, aufgestellte, nicht zu eng stehende Ohren; genügend lange Maulspalte; Zähne und Kiefer müssen korrekt sein

Hals:

gut angesetzt; leicht im Genick; dichte Mähne

 

Körper:

Rechteckformat; Schulter schräg platziert; nicht zu schmale Brust; gute Gurtentiefe; gut bemuskelte Hinterhand; dichter Schweif

Fundament:

trocken, korrekt; gut ausgebildete Gelenke; harte, runde Hufe

Bewegungsablauf

korrekt, raumgreifend, schwungvoll und leichtfüßig mit elastisch schwingendem Rücken

Einsatzmöglichkeiten

kleines Reit- und Fahrpony für Freizeit und Sport; besonders als Anfangspony für Kinder geeignet

Besondere Merkmale

klug; genügsam; langlebig; fruchtbar und robust; gutartiges Temperament.

Der sportliche Typ ist höher gestellt und kann über eine schmalere Stirn verfügen. Ansonsten gilt das Zuchtziel wie oben.

Auf Schauen ist eine Einteilung in folgende Typen möglich:

  • Mini (unter 87 cm)
  • Original
  • Sportlich
   

Das Zuchtziel wird angestrebt mit der Methode der Reinzucht. Das Zuchtbuch ist offen für Ponys anderer Rassen, deren Einbeziehung zur Erreichung des Zuchtzieles förderlich ist. Deutsche Part-Bred Shetland Ponys sind Anpaarungsprodukte von Deutschen Part-Bred Shetland Ponys untereinander oder Nachkommen von eingetragenen Zuchttieren der zugelassenen Rassen, sofern diese Zuchttiere in das Zuchtbuch des Deutschen Part-Bred Shetland Ponys eingetragen sind. Die für die Rasse des Deutschen Part-Bred Shetland Ponys gekörten Veredler erhalten einen entsprechenden Vermerk in der Zuchtbescheinigung.

Folgende Rassen sind zugelassen:

  • Shetland Pony,
  • Nederlands Mini Paarden,
  • Nederlands Appaloosa Pony bis 107 cm und
  • British Spotted Pony bis 107 cm

 

Folgende Anpaarungskombinationen sind erlaubt:

Zugelassene Rassen

1

2

3

4

5

1

Deutsches Part-Bred Shetland Pony

x

x

x

x

x

2

Shetland Pony

x

 

x

x

x

3

Nederlands Mini Paarden

x

x

x

x

x

4

Nederlands Appaloosa Pony

x

x

x

x

x

5

British Spotted Pony

x

x

x

x

x

 
  206905 Besucher waren seit dem 17.11.06 schon hier!